Wir verwenden Cookies, die f├╝r die ordnungsgem├Ąsse Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zus├Ątzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung k├Ânnen Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerkl├Ąrung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies
vor 10 Monate

Osterkorb aus Wolle

Die ersten Sonnenstrahlen erreichen Berlin und das feiern wir mit unserem dritten Teil unserer Oster DIY-Reihe. Heute stellen wir euch eine tolle M├Âglichkeit vor, ein Osternest einmal anders zu gestalten. Unser Osterkorb aus Wolle sieht aus wie ein riesiges Osterei, welches mit kleinen Ostergeschenken f├╝r Kinder bef├╝llt, und anschliessend im Garten oder in der Wohnung versteckt werden kann. ­čśŐ

Welches Kind w├╝rde sich da nicht freuen, wenn solch ein tolles Osterei aus Wolle unter der Weide st├╝nde? Wir glauben, jeder Erwachsene w├╝rde sich ebenfalls freuen! Am Ende des Beitrages wartet wieder unser Bastelvideo auf euch, so k├Ânnt ihr in Bewegtbild sehen, wie unser Osterkorb aus Wolle, einem Luftballon und Textilsteif entstanden ist. Um alle drei Oster DIY Videos zu sehen, besucht gern unseren tausendkind Youtube Kanal. Und nun beginnen wir mit dem einfachen Osterei aus Wolle ­čą░

Anleitung Oster Nest

Alles was ihr f├╝r ein festes Osterei aus Wolle ben├Âtigt sind Luftballons in eurer gew├╝nschten Gr├Âsse, Wolle oder Garn in eurer Lieblingsfarbe sowie Textilsteif um das Ganze zu verh├Ąrten. Nehmt euch eine Sch├╝ssel und legt diese mit Frischhaltefolie aus (so erspart ihr euch das Putzen im Nachhinein) und gebt gen├╝gend Textilsteif hinein.

Als erstes zieht ihr die Wolle durch das Textilsteif, so dass der ganze Faden stetig mit der klebrigen Masse bedeckt ist. Nur so kann unser Osterei aus Wolle sp├Ąter auch ├╝berall gut aush├Ąrten. Nun k├Ânnt ihr auch schon beginnen, die Wolle um den aufgepusteten Luftballon zu wickeln. Achtet darauf, den Luftballon so aufzupusten, dass er eif├Ârmig wird. Knotet den Anfang des Fadens am Luftballon fest und beginnt den kompletten Ballon zu umwickeln. F├╝r einen grossen Luftballon ben├Âtigt ihr circa 20 Meter Wolle oder Garn. Habt ihr den Ballon so oft umwickelt, wie es euch gef├Ąllt, muss der Osterkorb aus Wolle und Textilsteif 24 Stunden trocknen. Ziel ist es nat├╝rlich, dass die Wolle so hart bzw. steif wird, dass ein stabiler Osterkorb entsteht.

Nach 24 Stunden ist das riesige Osterei aus Wolle getrocknet, und die Wolle nicht mehr weich und geschmeidig, sondern plastikartig und steif. Ihr k├Ânnt die Ostereier nat├╝rlich auch an den Osterstrauch h├Ąngen oder als Wohnaccessoire verwenden, wir aber haben einen Osterkorb daraus gemacht. Nun k├Ânnt ihr ein gr├Âsseres Loch in den Osterkorb schneiden und ihn verzieren. Wir haben f├╝r die ├ľffnung niedliches Washi-Tape benutzt, dies klebt schnell und sieht fr├╝hlingshaft fr├Âhlich aus. Innen haben wir den Osterkorb zuerst mit einer h├╝bschen Serviette ausgelegt. Habt ihr euren Osterkorb fertig geschm├╝ckt, kann er auch schon bef├╝llt werden.

Wir w├╝nschen euch noch viel Spass beim Video und schaut euch gern auch unsere Osterhasen ├ťberraschungst├╝te an!

Alles f├╝rs Osternest bei tausendkind finden