Durch unseren Lagerumzug kann es leider zu längeren Lieferzeiten kommen. Wir bitten um Entschuldigung!

Durch unseren Lagerumzug kann es leider zu längeren Lieferzeiten kommen. Wir bitten um Entschuldigung!

Fingerfood ohne Klebefinger

Wenn der Sommer ruft und die Tage länger werden, gibt es nichts Schöneres als ein gemütliches Picknick im Park, eine lebhafte Gartenparty oder einen aufregenden Ausflug mit den Kindern. Doch egal, welches Abenteuer auf dem Plan steht, eines darf niemals fehlen: leckere Snacks, die schnell und unkompliziert zu geniessen sind. Und was könnte praktischer sein als Fingerfood am Spiess? Diese handlichen Köstlichkeiten sind nicht nur einfach zuzubereiten, sondern auch perfekt für kleine Hände und grosse Feinschmecker. In diesem Beitrag stellen wir euch drei kreative Rezepte vor, die garantiert jedes Picknick, jede Party und jeden Ausflug zum kulinarischen Highlight machen. Von herzhaften Häppchen bis hin zu süssen Verführungen – lasst euch inspirieren und probiert diese leckeren Ideen aus!

Inhaltsverzeichnis

1. Pizza-Pops: Die Herzhaften
2. Sandbrötchen-Pops: Die Süssen
3. Veggie-Pops: Die Gesunden


Picknick

1. Pizza-Pops: Die Herzhaften

Der Party-Klassiker ist nicht nur sehr beliebt bei Kindern, sondern auch ganz einfach zuzubereiten. Bei der Wahl des Belags könnt ihr nach Lust und Laune entscheiden, was ihr in eure Pizzaschnecken einrollen wollt. Ob vegan, vegetarisch oder mit Salami und Schinken, ihr entscheidet.

Alles was ihr braucht ist:

  • 1 fertige Rolle Pizzateig
  • 1 Pck. Tomatensosse
  • 125 g geriebener Käse
  • weitere Zutaten zum Verfeinern
    Zunächst rollt ihr den Pizzateig aus. Dann bestreicht ihr diesen mit der fertigen Tomatensosse und belegt ihn mit weiteren Zutaten, wie es euch gefällt. Zum Abschluss streut ihr den geriebenen Käse drüber.

Jetzt rollt ihr den Teig längs zusammen. Der zusammengerollte Teig wird nun in ca. 2 cm dicke Teile geschnitten. Diese Schnecken werden nun flach auf ein Backblech gelegt und kommen bei 225°C Ober-/Unterhitze für ca. 15 Minuten in den Backofen, bis die Schnecken goldgelb sind.

Wenn die Schnecken fertig sind, kommen sie aus dem Ofen und sollten noch ein paar Minuten abkühlen. Jetzt müsst ihr nur noch den Stiel anbringen und fertig sind eure Pizza-Pops!

Fr. 14.90

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
sofort lieferbar
-25%
Taschenlampe LENNY HUNTER

Statt Fr. 19.90

Fr. 14.90

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
sofort lieferbar

Fr. 14.90

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
sofort lieferbar

Fr. 17.90

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
sofort lieferbar

Fr. 15.90

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
sofort lieferbar

Fr. 15.90

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
sofort lieferbar

Fr. 14.90

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
sofort lieferbar

Fr. 51.90

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
sofort lieferbar

Fr. 8.90

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
sofort lieferbar

Fr. 21.90

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
sofort lieferbar

Fr. 22.90

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
sofort lieferbar
-21%
Taschenlampe EINHORN-PARADIES in türkis/pink

Statt Fr. 18.90

Fr. 14.90

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
sofort lieferbar

Fr. 27.90

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
sofort lieferbar

Fr. 22.90

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
sofort lieferbar
-45%
Fernglas NATURE ZOOM mit 8-fach Vergrösserung

Statt Fr. 26.90

Fr. 14.90

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
sofort lieferbar

Fr. 16.90

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
sofort lieferbar

Fr. 17.90

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
sofort lieferbar

Fr. 27.90

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
sofort lieferbar
-12%
Stirnlampe NATURE ZOOM in grün

Statt Fr. 16.90

Fr. 14.90

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
sofort lieferbar

2. Sandbrötchen-Pops: Die Süssen

Sandbrötchen sind natürlich nicht wirklich aus Sand. Das Gebäck ist vor allem zu Karneval oder Fasching neben Berlinern/Pfannkuchen eine echte Tradition. Dank ihrer flachen Seite lassen sie sich fantastisch mit Zuckerguss und allerhand Streuseln und Co. dekorieren.

Alles was ihr für den Teig von 18 süssen Freunden braucht ist:

  • 100 g Margarine (weich)
  • 100 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 4 EL Milch
  • 250 g Weizenmehl
  • ½ Päckchen Backpulver

Für die Glasur:

  • Zuckerguss
  • Bunte Streusel, Gummibärchen, Dekorfarbe

Für die Holzstäbchen:

  • Kuvertüre


Sandkuchen-Pops

Als erstes wird der Teig gemacht

Dazu werden die Eier mit der Margarine, dem Vanillezucker und dem Zucker schaumig geschlagen.

Dann fügt ihr die Milch, das Puddingpulver, das Backpulver sowie das Mehl hinzu. Nun wird alles kräftig durchgemixt, bis ihr einen homogenen Teig habt.

Jetzt kommen die Sandbrötchen in den Ofen

Der Backofen wird auf 190°C Ober- und Unterhitze aufgeheizt.

Auf ein Blech werden nun die einzelnen Brötchen portioniert. Dafür könnt ihr einen Teelöffel oder einen mittelgrossen Eisportionierer nutzen. Achtet darauf, dass ihr genügend Platz zwischen den Portionen lasst, da die Mini-Sandbrötchen sich ausdehnen.

Die Sandbrötchen werden im vorgeheizten Backofen 9–12 Minuten gebacken. Sie sollten schön hell bleiben, damit sie nicht zu trocken werden.

Nun geht’s ans Verzieren

Lasst die Sandbrötchen gut auskühlen, bevor ihr die flache Seite ordentlich mit Zuckerguss einreibt. Auf die süsse Grundierung kommt jetzt alles, was ihr passend findet. Ihr könnt den Küchlein kleine Gesichter malen oder einfach mit bunten Streuseln, Gummibärchen o. ä. nach Lust und Laune dekorieren.

Sandbrötchen, aber mit Sti(e)l

Damit kleine Hände beim Verzehr nicht klebrig werden, werden die Sandbrötchen noch aufgespiesst. Dafür lasst ihr die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen, taucht ein Holzstäbchen fingerbreit in die flüssige Schokolade und dann ins Sandbrötchen.

Für alle Fans der kleinen gelben Minions (Banana!) haben wir übrigens ein ganz besonderes Highlight: Ein cooles Rezept für Minions Amerikaner. Schaut euch das gerne einmal an!


Sandkuchen-Pops

3. Veggie-Pops: Die Gesunden

Für eine wahre Erfrischung, die auch gleich noch richtig gesund ist, sorgen Obst- und Gemüsespiesse. Gerade in der warmen Jahreszeit lassen sich da ganz tolle und abwechslungsreiche Kreationen aus Beeren, Melonen, Weintrauben, Ananas, Mango, aber auch Gurke, Avocado, Paprika oder Sellerie zaubern. Wer mag, kann auch Käse, wie Gouda oder Schafskäse für die herzhafte Ergänzung hinzufügen. Greift einfach zu im Obst- und Gemüseregal und lasst eure Ideen spriessen.

Nun müsst ihr eure Auswahl an Obst und Gemüse nur noch in kleine Stücke schneiden und nacheinander auf einen Holzspiess aufreihen.

Aus dem Verzehr könnt ihr auch ein tolles Geschmacksspiel machen und mit verbundenen Augen die einzelnen Stücke erschmecken. Vielleicht erkennt ihr eure Lieblingsfrucht ja auch schon am Duft?

Wir wünschen euch ganz viel Spass bei der gemeinsamen Zubereitung der Fingerfoods ohne klebrige Finger und natürlich einen guten Appetit.