Verlängerte Retourenfrist (bis 09.01.2017): Jetzt schon für Weihnachten bestellen!

Die schlaue Mama Sambona

Die schlaue Mama Sambona

CHF 17.90
inkl. MwSt
exkl. Versand
Sofort lieferbar
Bitte wählen Sie einen Geschenketisch
Teilen auf
In dem Kinderbuch „Die schlaue Mama Sambona“ aus dem Peter Hammer Verlag werden Kinder ab 4 Jahren an das Thema Tod herangeführt, ohne dabei zu erschrecken. Diese Geschichte ist auf eine liebe und gefühlvolle Art geschrieben und wird schnell von den Kleinen ins Herz geschlossen. Die Erzählung wird von wunderschönen, farbenfrohen und prächtigen Bildern begleitet, die die Fantasie des Kindes anregen. In dem Buch geht es um die bescheidene und liebevolle Königin Sambona. Weil es ihr in ihrem großen Palast zu stickig ist, lebt sie in einer ruhigen Hütte im Wald. Sie liebt es auf dem Feld zu arbeiten, auf der Terrasse eine Tasse Tee zu trinken und ihrer Nichte Goldmarie bei den Hausaufgaben zu helfen. Eines Tages kommt ein elegant gekleideter Herr zu Sambosa. Er möchte sie holen, denn er ist der Tod. Sie erklärt ihm, dass noch so viel Dinge zu tun sind und er deswegen noch ein bisschen warten muss. Schließlich lädt sie ihn zu einem großen Fest ein und bittet ihn um einen Tanz. Dabei lässt sich der elegante Mann verführen, vom Rhythmus, von den Trommeln und ganz besonders vom Leben. Die Geschichte „Die schlaue Mama Sambona“ aus dem Peter Hammer Verlag wollen Kinder nicht mehr aus der Hand legen, denn es zeigt, wie wunderschön das Leben ist und, dass man keine Angst vor dem Tod haben muss.
Titel: Die schlaue Mama Sambona
Autor: Herman Schulz
Illustration: Tobias Krejtschi
ISBN: 978-3-7795-0149-7
Seiten: 24
Ersterscheinungsdatum: 2007
Maße: 30 cm x 22 cm
Altersempfehlung: ab 4 Jahre
Weitere Informationen: Maße: 30 x 21,5 x 0,9 cm